Stammdatenmanagement und Datenqualität

Stammdaten bilden die Grundlage für nahezu alle Geschäftsprozesse und Produktionsabläufe in Unternehmen.

Die Klassifizierung aller Objekte – Ausgangsmaterialien, Halbzeuge, Produkte oder Ersatzteile – und klar definierte Merkmalleisten stellen eine Voraussetzung für eine effiziente Beschaffung, Konstruktion, Lagerhaltung, Fertigung und Instandhaltung dar. Die Sicherstellung einer hohen Datenqualität ist daher unerlässlich.

Wir entwickeln für Sie Konzepte und unterstützen Sie bei der Umsetzung.